DAS PHONETIK-BLOG [foˈneːtɪkˌblɔk]
Fehler entdeckt? Anregungen? Mail an phonetik-blog@gmx.de!

Freitag, 20. Juli 2007
Der Boxer stammt aus dem Kosovo, einer südserbischen Provinz, die mehrheitlich von Albanern bewohnt wird. Die kosovarische Hauptstadt schreibt man auf Serbisch Priština bzw. Приштина und spricht sie [ˈpriːʃtina]; die albanische Schreibweise Prishtinë (auch: Prishtina) lautet [pɾiʃˈtinə]. Krasniqi wuchs in Junik (kyrillisch: Јуник) auf; der Ort liegt in der südwestlichen Provinz, die nach ihrem Hauptort benannt ist, der auf Serbisch Đakovica bzw. Ђаковица und auf Albanisch Gjakovë – sprich: [ɟaˈkɔvɛ] – heißt. Der Buchstabe Ђ ist eine serbische Ergänzung des kyrillischen Alphabets, der in dem Ortsnamen folgende Aussprache angibt: [ˈd͜ʑakɔ̝vit͜sa]. Zurück zu Luan Krasniqi: Seit zwanzig Jahren lebt der Sportler in Deutschland. In seiner Muttersprache Albanisch lautet sein Name [lu̯an kɾasˈnici].

Letzte Aktualisierung:
21. Januar, 15:07
online for 5087 days
Menu
Suche
 

startseite |  kategorien |  login