DAS PHONETIK-BLOG [foˈneːtɪkˌblɔk]
Fehler entdeckt? Anregungen? Mail an phonetik-blog@gmx.de!

Montag, 11. Juni 2007
Bei Wer wird Millionär?, der deutschen Ausgabe der Quizshow Who Wants to Be a Millionaire?, wurde heute gefragt, welche Sängerin den Physiknobelpreisträger Max Born zum Großvater hatte. Es handelt sich um Olivia Newton-John. Als eine der falschen Antwortmöglichkeiten war die amerikanische Folksängerin Joan Baez genannt. Der Kandidat, der die Frage später unbeantwortet ließ, sprach ihren Nachnamen spontan [bɛːs] aus. Knapp daneben ist auch vorbei. Die korrekte Aussprache des kompletten Namens lautet wie folgt: [dʒoʊn ˈbaɪz]. Ganz einfach – wenn man es weiß.

Letzte Aktualisierung:
21. Januar, 15:07
online for 5023 days
Menu
Suche
 

startseite |  kategorien |  login